InGe-Abenteuer: Zelte für Fridays for Future

Erschienen am 8. Mai 2019 in Abenteuer

Jonas Montenarh

 

Die DPSG bezieht Positionen, die sie in der Öffentlichkeit und den Medien darstellt. Insbesondere vertritt sie diese Positionen gegenüber lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Entscheidungsträgern aus Kirche, Staat, Gesellschaft und Wirtschaft und fordert diese damit zur konkreten Umsetzung auf.
Um ihre Positionen und Einflussmöglichkeiten zu stärken und sichtbar nach außen zu tragen, sucht die DPSG die Vernetzung und Kooperation mit anderen Verbänden, kirchlichen Hilfswerken und nichtregierungsorganisationen (NROs) und baut bereits bestehende Kontakte aus.

Ordnung der DPSG (Lobbyarbeit, Fachbereich Internationale Gerechtigkeit)

Junge Menschen rund um den Globus wollen mitreden, wenn es um ihre Zukunft geht. Das ist nicht nur Bestandteil der Weltpfadfinderbewegung, sondern auch Ziel von Fridays for Future.

Am 21. Juni wollen 30.000 junge Menschen aus verschiedenen Ländern Europas in Aachen gemeinsam für das Klima auf die Straße gehen.

Weil Aachen aber so viele Menschen nicht unterbringen kann, sind wir Kölner Pfadfinder gefragt. Die Organisatoren der Fridays for Future Großdemo sind auf uns zugekommen. Ein Teil der Menschen soll in Zelten untergebracht werden.


Als Experten werden wir gebeten, einige Zelte zur Verfügung zu stellen und aufzubauen.
Als Aufstellort ist der Innere Grüngürtel angedacht, die Genehmigung hierfür handelt Fridays for Future noch mit der Stadt aus.

Wir brauchen also ein kleines Team das die Zelte aufbaut und vielleicht zwischendurch mal vorbeischaut, ob alles in Ordnung ist. Und wir brauchen ein paar Zelte, am besten schwarz!


Möchtest du noch in Jahren am Lagerfeuer von der Großdemo erzählen? Möchtest du mit Demoteilnehmer ins Gespräch kommen oder eine Diskussionsrunde organisieren?

Dann meld dich unter vorstand@dpsg-bezirk-koeln.de!


Zum Warmwerden:

Am nächsten Freitag, den 24.5. ist weltweite Fridays for Future Demo zur Europawahl und wir sind mit dabei!
In Köln ab 9:00 Uhr am Roncalliplatz (am Dom)

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.